Beiträge einreichen

Dezentrale Kulturarbeit Tempelhof Schöneberg

BEITRÄGE für den KULTURBLOG einreichen

Wir freuen uns über Beiträge von Kulturschaffenden aus Tempelhof und Schöneberg.

 

Bitte schicken Sie Ihre Beiträge an folgende Adresse:

kontakt@dezentrale-kulturarbeit.de

 

 

 

Beachten Sie bitte hierfür bitte die unten aufgeführten Vorgaben.

Kulturblog

Stand 29.Oktober 2015

Themen

Grundsätzlich können Kulturschaffende alles einreichen, was im Zusammenhang mit der Dezentralen Kulturarbeit und ihrer künstlerischen Arbeit in unserem Bezirk steht (z.B. Ausblicke auf  geförderte Projekte in unserem Bezirk, Zwischenberichte von Proben, Eindrücke von eigenen Veranstaltungen in unserem Bezirk, Künstlerinnen- und Künstlerportraits u.v.m.).

Entscheidend dabei ist, dass Blogbeiträge keine Werbetexte oder trockene Faktensammlungen sind. Vielmehr sollen hier lebendige, informative, offene Beiträge zu finden sein.

Texte – Format & Umfang

Texte können gerne eine Länge von mindestens 200 Wörtern haben. Bitte reichen Sie diese als doc / docx, page, txt oder in kopierbaren pdf-Dateien ein. Bilder und Grafiken bitte immer auch getrennt vom Text mitsenden.

Medien – Fotos, Grafiken, Diashows, QR, Videos

Für jeden Beitrag ist mindestens ein Bild erforderlich. Abmessung: 825px x 190px, Auflösung: 72dpi. Idealerweise im Farbraum srgb und als jpg-Datei.
Weitere Bilder sollten die Breite von 420px nicht überschreiten. Je länger der Beitrag desto willkommener ist zusätzliches Bildmaterial.

Slideshows ( Diashows) – Möchte eine Künstlerin, ein Künstler eine Slideshow als Teil des Beitrages einbetten, gelten folgende Voraussetzung: alle Bilder haben dieselbe Größe und dabei eine Breite von 1200px, 72 dpi, srgb, jpg. Maximal können 10 Bilder für eine Slideshow eingereicht werden.

Dateinamen bitte immer: ohne Sonderzeichen, ohne Leerzeichen und ohne Umlaute – idealweise mit einem Datum und einem Namen versehen. Das erleichtert die Zuordnung.
Wenn die Nennung eines bestimmten Bildtitels gewünscht wird, kann dieser Titel entweder im Dateinamen verzeichnet werden oder es wird in der E-Mail der gewünschte Titel zum jeweiligen Dateinamen benannt.
Bilder können nur im Format jpg oder im „Notfall“ png angenommen werden, für Slideshows sind pngs ausgeschlossen.

Auch QR-Codes können für die Textgestaltung eingereicht werden.

Videos können in Beiträge eingebettet werden. Hierfür benötigen wir den jeweiligen Link zu Youtube oder Vimeo. Idealerweise erhalten wir von Ihnen direkt den iframe-Einbettungscode. Bitte achten Sie darauf, dass die Videovorschläge nach dem Abspielen des Videos deaktiviert  sind.

Urheberrechte – Wenn Sie Fotos oder sonstiges Medienmaterial einreichen, gehen wir davon aus, dass Sie die Urheberrechte an diesen Materialien innehaben oder ein entsprechendes Nutzungsrecht vorliegt. Mit der Übermittlung gestatten Sie der Dezentralen Kulturarbeit die Veröffentlichung dieser Medien. Bitte geben Sie den jeweiligen Urheber für die Bildbeschriftung an.

Zusatzinformationen

Wenn Sie möchten, endet jeder Beitrag mit einem kleinen Absatz über Sie als Autorin oder Autor des Beitrages (2-4 Zeilen). Dieser Absatz enthält u.a. eine kurze Information über Ihre Arbeit, Ihre Webadresse und wenn gewünscht, weitere Kontaktdaten. Wenn Sie diesen kleinen Block einmal formuliert haben, kann er für alle zukünftigen Beiträge benutzt werden. Hierfür können Sie auch gerne ein kleines Portraitbild, rund ausgeschnitten (140x140px) beifügen.

Beiträge können ausschließlich per E-Mail eingereicht werden – an:

Ute Knarr-Herriger –  kontakt@dezentrale-kulturarbeit.de

Veröffentlichung

Dieser Kulturblog ist ein >Versuchsballon< und es wird sich zeigen, was daraus werden kann. Sowohl aus organisatorischen, aber auch aus inhaltlichen Gründen, muss ich entscheiden welche Beiträge wie und wann veröffentlicht  werden. Hierfür bitte ich um Ihr Verständnis.… dann kann es ja jetzt losgehen. Recht viel Spaß dabei!

Ute Knarr-Herriger