Frauenmärz in Tempelhof-Schöneberg

 

 

 

 

 

 

 

 

Frauenmärz

Die Veranstaltungsreihe Frauenmärz wurde 1986 von engagierten Frauen im Bezirk ins Leben gerufen und füllt seit dieser Zeit in jedem März ein buntes Programm, zu dem auch Männer willkommen sind.

 

 

 

 

 

 

 

Der Frauenmärz 2016 stand unter dem Motto:

Weibsbilder

 

Am 04.03.2016 wurde der 31.Frauenmärz von

Les Reines Prochaines mit "Fremde Torten im falschen Paradies, Ingrid Hammer & Veronika Otto - Weibsbilder mit Stimmgewalt, Kollektiv migrantas und Idil Baydar eröffnet.

 

Artikel zum Frauenmärz 2016 finden Sie im Kulturblog der Dezentralen Kulturarbeit Tempelhof-Schöneberg.

 

.

 

.

 

.