Proberäume

Raum für Kultur

Die Dezentrale Kulturarbeit leistet Hilfestellung bei der Organisation und Raumplanung von Proben­stätten für Musik, Tanz und Theater. Im Rathaus Schöneberg stellt sie 2 Räume für eine stunden­weise nicht­kommerzielle Probe­tätigkeit kostenfrei zur Verfügung. Hier arbeiten 5 Chöre, 4 Orchester, sowie Schauspiel- und Tanzprojekte.

Seit März 2015 ist die Nutzung der Probestätten im Rathaus Schöneberg wegen langfristiger Umbauarbeiten sehr eingeschränkt.

Nutzung der Proberäume im Rathaus Schöneberg: nähere Informationen auf Anfrage über die Dezentrale Kulturarbeit

Proberäume im Rathaus Schöneberg

Im Folgenden finden Sie aktuelle Workshops, zu denen Sie herzlich eingeladen sind:

 

Akaziengrazien - FrauenChor

Die Akazien-Grazien singen Schlager, Filmmusik, Gospel, Volkslieder und klassische Chorliteratur. Mitsängerinnen herzlich willkommen!


Sigurt Bemme - Jodelworkshop

Jodeln macht glücklich! Es stimuliert, befreit, vertreibt die Sorgen. Es richtet auf und stellt Sie wieder gerade hin. Sie lernen nicht nur Ihre Stimme völlig neu kennen, sondern sich selbst im Singen. Im Tönen. Dabei geht es nicht um richtiges Singen, sondern um das Gefühl großer Freiheit. Es sind keine Vorkenntnisse nötig! Kontinuität gewünscht.


Andrea Hagedorn - Latin Dance / Zumba

Der kolumbianische Fitnesstrainer Alberto Perez, hatte in den 90ern für seinen Aerobic-Kurs die Musikkassette vergessen. In seinem Auto gab es nur eine Kassette mit Latin, Salsa und Merengue. Er musste improvisieren... Training von Ausdauer & Freude am Tanz. Keine Vorkenntnisse nötig! Kontinuität gewünscht.


Rajyashree Ramesh -  Indischer Tanz

Rajyashree Ramesh, die seit 1977 in Berlin lebt, genießt den Ruf einer versierten Tänzerin und einfallsreichen Choreografin. Nicht zuletzt dank ihrer Sprachkenntnisse wirkt sie als erfolgreiche Vermittlerin indischer Bühnenkunst.
Workshop - Anforderung: fundierte Kenntnisse im Klassischen Indischen Tanz.


Caren Gish - Latin & Modern Dance

Jazzdance hat seine Wurzeln im afrikanischen Tanz. Geprägt durch Individualität und Improvisation lebt der Jazzdance vom swing, dem Tanzen auf den off-beats. Ziel ist es die Rhythmen der Musik wahrzunehmen und gleichzeitig, unabhängig voneinander im Körper umzusetzen. Tanzeensemble Choreografie & Training für Jazz- & Moderndance


Maria Scharwieß - Chor

Der Uraufführungs-Chor, bestehend aus allen Altersgruppen, z.Zt. 15 Mitglieder probt unter der Leitung von Kantorin Maria Scharwieß an jedem Mittwoch ab 20 Uhr. Im Gegensatz zu anderen Chören singen wir vor allem ihre neuen, zahlreichen Kompositionen, in denen sie versucht, die bekannten Bibeltexte auf innovative Weise Menschen der heutigen Zeit nahe zu bringen. Wir haben viel Freude und Spaß beim Proben in guter Gemeinschaft, keine Vorkenntnisse erforderlich! Kommt einfach mal und probiert es aus! Willkommen! Hier könnt Ihr uns sehen und hören: youtube.com


Maria Scharwieß - Orchester

Unser Uraufführungs-Kammerorchester, zwei Querflöten, sieben Geigen, eine Bratsche, ein Cello und ein Kontrabaß, probt an jedem Samstag um 16 Uhr. Auch wir sind Laien und kommen seit Jahrzehnten aus teils entfernten Stadtteilen, um meist die neuen Werke von Maria Scharwieß einzuüben. Weitere Mitspieler/Innen immer willkommen! Hier könnt Ihr uns hören und sehen: youtube.com


Roland Schulz - Chor

Initiator verschiedener Mit-Sing-Veranstaltungen, gelingt es dem Musikpädagogen Roland Schulz immer wieder Menschengruppen zum >klingen< zu bringen. Der anfänglich recht kleine Workshop hat an >Umfang< von Mensch und Stimme zugelegt. Herzlich Willkommen!


Schöneberger Kammerorchester - Streichorchester

Das Schöneberger Kammerorchester, Berlin (SKO) ist ein Streichorchester mit derzeit 25 aktiven Musikern. Zu den Mitgliedern zählen überwiegend Laien, die neben dem Beruf ein Streichinstrument auf hohem Niveau spielen und gemeinsam anspruchsvolle Literatur erarbeiten wollen. Wäre dieses auch Ihre Passion, dann sind Sie bei uns herzlich willkommen!


Schöneberger Klangkörper - Chor

Der Schöneberger Klangkörper wurde 1995 gegründet und entwickelte sich zu einem mehrstimmigen Crossover-Chor, der mittlerweile über 50 begeisterte Sängerinnen und Sänger zählt.